Dingo wartet auf seine Chance

#1 von MaraMaus , 29.12.2011 10:32

Dingo ist ca. 2-3 Jahre alt und ein sehr lieber Mix-Rüde, der sich mit allen Artgenossen versteht - leider wird er im Tierheim von seinen Mit-Hunden gemobbt, obwohl er zu allen freundlich ist. Dingo liebt Menschen und ist eine recht neugierige, nicht ängstliche Hundenase. Er mag Kinder, liebt Streicheleinheiten und ist anpassungsfähig. Das heißt, wenn er die Möglichkeit zum Laufen bekommt, nimmt er diese gerne an, wenn zwischendurch mal ein ruhiger Tag verbracht werden soll, hat er da auch nichts dagegen.
Dingo ist ca. 35 cm groß, noch nicht kastriert, das sollte auf der Pflegestelle vor der Vermittlung bei unserer Tierärztin gemacht werden. Romy schwärmt von ihm, dass er sehr brav und einfach nur lieb sei. Nach einem Bad würde seine wahre Schönheit besser zur Geltung kommen.




 
MaraMaus
Beiträge: 8.102
Registriert am: 04.04.2011

zuletzt bearbeitet 29.12.2011 | Top

RE: Dingo wartet auf seine Chance

#2 von motti , 29.12.2011 11:05

den kleinen prinzen hatten schon viele ins auge gefasst, wenn da nicht immer die notfälle wären.


Liebe Grüße von den Janschis und Rudel

 
motti
Beiträge: 10.683
Registriert am: 18.03.2011


RE: Dingo wartet auf seine Chance

#3 von MaraMaus , 30.12.2011 20:17

Dingo kann auch zu Katzen!

 
MaraMaus
Beiträge: 8.102
Registriert am: 04.04.2011


RE: Dingo wartet auf seine Chance

#4 von motti , 31.12.2011 00:01

i sog nur "bambi" ansonsten hätt i schon zugschlagen, bis am 04.01.12 bin i nu für alle schandtaten zu haben *g*.


Liebe Grüße von den Janschis und Rudel

 
motti
Beiträge: 10.683
Registriert am: 18.03.2011


RE: Dingo wartet auf seine Chance

#5 von gabi , 31.12.2011 10:56

Zitat von MaraMaus
Dingo kann auch zu Katzen!



Da Dingo sehr spitzig ausschaut, kann er vermutlich auch noch viel mehr ;-) Damit mein ich aber nicht das einzige was Leute über Spitze wissen, sondern sie sind sehr gelehrig, treu, kinderlieb, haben kaum Jagdtrieb ...... und und und :-)

Und wenn der Bursche einmal gebadet ist und sein Fell durch gute Ernährung verbessert wird, ist er sicher mal ein Hübscher.


 
gabi
Beiträge: 13.149
Registriert am: 17.03.2011

zuletzt bearbeitet 31.12.2011 | Top

RE: Dingo wartet auf seine Chance

#6 von Nando , 31.12.2011 16:10

Ich finde er IST bereits ein Hübscher - voll mein Beuteschema !

Nando  
Nando
Beiträge: 34
Registriert am: 27.10.2011


RE: Dingo wartet auf seine Chance

#7 von motti , 31.12.2011 17:13

Zitat von gabi

Zitat von MaraMaus
Dingo kann auch zu Katzen!



Da Dingo sehr spitzig ausschaut, kann er vermutlich auch noch viel mehr ;-) Damit mein ich aber nicht das einzige was Leute über Spitze wissen, sondern sie sind sehr gelehrig, treu, kinderlieb, haben kaum Jagdtrieb ...... und und und :-)

Und wenn der Bursche einmal gebadet ist und sein Fell durch gute Ernährung verbessert wird, ist er sicher mal ein Hübscher.



yeeaaahhhh unser spitzfetischist hat gesprochen *chchch*


Liebe Grüße von den Janschis und Rudel

 
motti
Beiträge: 10.683
Registriert am: 18.03.2011


RE: Dingo wartet auf seine Chance

#8 von Steffi , 31.12.2011 18:38

ich find spitzmixerl auch super, meine amelia war ein spixmix, laut tierheim, sehr aufmerksam, gelehrig und power ohne ende, naja und einfach a toller hund mit viel mimik und ausdruck

 
Steffi
Beiträge: 279
Registriert am: 30.03.2011


RE: Dingo wartet auf seine Chance

#9 von gabi , 03.01.2012 19:28

Auf Facebook hab ich gelesen, dass Dingo reserviert ist :-)


 
gabi
Beiträge: 13.149
Registriert am: 17.03.2011


RE: Dingo wartet auf seine Chance

#10 von gabi , 08.01.2012 10:17

Dingo durfte das Tierheim Skalica verlassen und nach Deutschland übersiedeln! :-)


 
gabi
Beiträge: 13.149
Registriert am: 17.03.2011


   

**
Vilik, Rattlerrüde ca. 3 Jahre

Xobor Xobor Community Software