EMMA von Pfeifminix

#1 von gabi , 12.02.2017 13:01

Seit Donnerstag ist Emma bei uns. Mein erster Eindruck war, dass sie tatsächlich noch hübscher geworden ist, mein zweiter war "na bumm, die wird aufmischen" Aber das war eine absolute Fehleinschätzung: Emma ist zwar ein junger Wirbelwind, aber wenn genug ist, dann gibt sie Ruhe und läßt sich von den erwachsenen Hunden auch in ihre Schranken weisen Im Moment liegt sie nach dem großen Sonntagslauf zwischen Frida und Julie am Hundebankerl und die Augerl sind ganz fest zu

Emma ist supergut abrufbar (überhaupt, wenn man ein großes dickes Leckerlisackerl mit sich herumschleppt)




sie muss vorher zwar noch kurz mal schauen was dahinten abgeht ...




guckt auch noch zur Seite, ob sie dort was verpassen könnte ...




aber schlußendlich sitzt sie da und fordert ihr Leckerli, aber zacki-zacki



Natürlich hat Emma auch ein Brustgeschirr, aber für den leinenlosen Spaziergang in der Pampa waren wir fast nackt unterwegs ;-)


 
gabi
Beiträge: 13.181
Registriert am: 17.03.2011

zuletzt bearbeitet 12.02.2017 | Top

RE: EMMA von Pfeifminix

#2 von Sandra Riedl , 12.02.2017 18:03

Schön, dass sie wieder bei dir ist und sie wird immer entzückender!


Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde.

 
Sandra Riedl
Beiträge: 1.458
Registriert am: 15.10.2013

zuletzt bearbeitet 12.02.2017 | Top

RE: EMMA von Pfeifminix

#3 von lanadi , 12.02.2017 20:43

...danke Gabi, dass sie bei dir sein darf ....


Tiere sind nicht alles, aber ohne Tiere ist alles nichts !

www.namenlose-hunde.webnode.at

 
lanadi
Beiträge: 2.235
Registriert am: 09.04.2012


RE: EMMA von Pfeifminix

#4 von motti , 12.02.2017 21:23


Liebe Grüße von den Mottis

 
motti
Beiträge: 10.770
Registriert am: 18.03.2011


RE: EMMA von Pfeifminix

#5 von gabi , 21.03.2017 09:43

Emma hält noch immer angestrengt Ausschau nach ihrem Zuhause!
Ein Jahr in Österreich und noch immer auf der Suche ...






 
gabi
Beiträge: 13.181
Registriert am: 17.03.2011

zuletzt bearbeitet 21.03.2017 | Top

RE: EMMA von Pfeifminix

#6 von motti , 21.03.2017 10:51

Unfassbar das so eine Hübsche noch immer nicht ihre Menschen gefunden hat, aber jetzt kann es nicht mehr lange dauern!!


Liebe Grüße von den Mottis

 
motti
Beiträge: 10.770
Registriert am: 18.03.2011


RE: EMMA von Pfeifminix

#7 von Sonja , 16.03.2018 08:50

WARUM WILL MICH KEINER???







 
Sonja
Beiträge: 5.673
Registriert am: 17.03.2011


RE: EMMA von Pfeifminix

#8 von gabi , 23.03.2018 09:52

Facebook hat mich heute erinnert, dass Emma vor 2 Jahren nach Ö gekommen ist. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich sie spätabends aus der kleinen Box aus dem Transportbus herausgehoben hab. Sie war damals noch ein Welpi, aber sie hat mich schon damals mit dem ausdrucksstarken Blick in ihren Bann gezogen. Ich liebe diese Kröte und genau DESHALB wünsch ich mir für sie ein tolles Zuhause für immer!


 
gabi
Beiträge: 13.181
Registriert am: 17.03.2011


RE: EMMA von Pfeifminix

#9 von motti , 23.03.2018 11:33

Wie die Zeit vergeht, so eine Süße und noch immer kein Platzerl nur weil sie drei Beine hat.


Liebe Grüße von den Mottis

 
motti
Beiträge: 10.770
Registriert am: 18.03.2011


RE: EMMA von Pfeifminix

#10 von Claudia , 05.06.2018 08:47

Was habe ich auf der Homepage entdeckt? Emma ist vermittelt? Das wäre super für die Maus

Claudia  
Claudia
Beiträge: 186
Registriert am: 18.07.2013


RE: EMMA von Pfeifminix

#11 von motti , 05.06.2018 16:32

Emma ist auf der Pflegestelle geblieben.


Liebe Grüße von den Mottis

 
motti
Beiträge: 10.770
Registriert am: 18.03.2011


RE: EMMA von Pfeifminix

#12 von Claudia , 06.06.2018 09:32

Schön für sie kein umstellen einfach nur weiter glücklich sein

Claudia  
Claudia
Beiträge: 186
Registriert am: 18.07.2013


RE: EMMA von Pfeifminix

#13 von dorli , 06.06.2018 21:27

Mein lieber Gott ist die Emma süüüß !

dorli  
dorli
Beiträge: 58
Registriert am: 18.02.2014


   

Zuckerspitzal EDDY

Xobor Xobor Community Software