Zwergi

#1 von MaraMaus , 31.08.2011 15:31

Weil Zwergi nun auch schon wieder länger im Tierheim Skalica auf seine Chance wartet und auch nicht jünger wird und vor allem der Herbst und Winter nicht mehr sooo weit weg sind (die dann herrschenden Temperaturen überleben so kleine kurzhaarige Hunde manchmal leider nicht ), sucht der Kleine einen verlässlichen Pflege- und/oder im Idealfall Fixplatz.

Name: Zwergi
Alter: ca. 5 - 6 Jahre
Ort: TH Skalica
Kontakt: Martina
Tel.: 0650/4544606 (ab 17 Uhr)
Mail: martina@hund-sucht-sofa.at

Zwergi (in Skalica heißt er Tajtrlik, was eben Zwerg bedeutet) wurde aus einer Tötung gerettet.

Der liebe Rüde ist winzig klein und hat etwa Chihuahua-Größe. ;-)
Er benimmt sich auch wie ein "Taschenhund" und liebt es, herum getragen und gestreichelt zu werden. Er ist so ein kleiner Süßer!
Zwergi versteht sich sehr gut mit Artgenossen und ist - soweit im Tierheim möglich - stubenrein.

Katzen sind ok, zu frei laufenden Kleintieren wie Meerschweinchen sollte er nicht kommen, denn die möchte er jagen.

Kastriert ist Zwergi derzeit noch nicht, das könnte vor Ausreise aber noch gemacht werden oder sonst auf der Pflegestelle, da er geimpft, gechipt, kastriert und mit EU-Pass gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt wird.















 
MaraMaus
Beiträge: 8.102
Registriert am: 04.04.2011


RE: Zwergi

#2 von motti , 31.08.2011 18:48

diese taschenhandhunde, einfach niedlich
zwergi schaut gsd nicht so zerbrechlich aus wie ein Chihuahua.


Liebe Grüße von den Janschis und Rudel

 
motti
Beiträge: 10.683
Registriert am: 18.03.2011


RE: Zwergi

#3 von MaraMaus , 14.09.2011 13:38

ich schubs den Kleinen mal wieder hoch, denn in nicht allzu ferner Zeit wirds in Skalica wieder so aussehen und die Hunde werden fürchterlich frieren....








 
MaraMaus
Beiträge: 8.102
Registriert am: 04.04.2011

zuletzt bearbeitet 14.09.2011 | Top

RE: Zwergi

#4 von gabi , 14.09.2011 13:42

Die Fotos schocken mich immer wieder, wenn ich sie seh! Und auch wenn man jetzt das Gefühl hat, dass es eh noch Sommer ist, kann es jetzt bald einmal die erste kalte Nacht geben :-((


 
gabi
Beiträge: 13.149
Registriert am: 17.03.2011


RE: Zwergi

#5 von MaraMaus , 27.09.2011 14:30

schubs!

 
MaraMaus
Beiträge: 8.102
Registriert am: 04.04.2011


RE: Zwergi

#6 von Sonja , 13.10.2011 08:53

auch schubs für Zwergi, der seinen Namen zu recht trägt
Hat denn keiner ein wuzi-wuzi Platzi für den Kleinen?

 
Sonja
Beiträge: 5.599
Registriert am: 17.03.2011


RE: Zwergi

#7 von MaraMaus , 18.10.2011 13:25

auch Zwergi friert mittlerweile schon recht heftig....

 
MaraMaus
Beiträge: 8.102
Registriert am: 04.04.2011


RE: Zwergi

#8 von motti , 18.10.2011 18:16

mir sind zur zeit die hände gebunden - mein herz blutet *heul*


Liebe Grüße von den Janschis und Rudel

 
motti
Beiträge: 10.683
Registriert am: 18.03.2011


RE: Zwergi

#9 von Steffi , 20.10.2011 14:19

mah ich darf mir das gar ned anschauen, wenn ich ned so im stress wäre dann wär ich sicher schwach geworden

 
Steffi
Beiträge: 279
Registriert am: 30.03.2011


RE: Zwergi

#10 von MaraMaus , 24.10.2011 20:41

hier der Beweis, dass der Kleine auch katzenverträglich und vor allem, wirklich winzig, ist. ;-)




 
MaraMaus
Beiträge: 8.102
Registriert am: 04.04.2011

zuletzt bearbeitet 24.10.2011 | Top

RE: Zwergi

#11 von Pixy , 24.10.2011 21:21

oh mann, der is ja wirklich mini .. und ganz alleine im zwinger? ... und ganz arg am frieren? .. oder darf er in ein büro mit hinein oder sowas?


Lg, Renate

 
Pixy
Beiträge: 242
Registriert am: 25.04.2011


RE: Zwergi

#12 von Karin , 25.10.2011 09:18

Mir tut der kleine Kerl so furchtbar leid und hoffe, dass es vielleicht doch noch eine Möglichkeit gibt, dass er irgendwo unterkommen kann.

Er ist ja wirklich sehr winzig und wenn ich mir vorstelle, dass er da draußen im Kalten sitzen muss, könnte nur heulen

Lg
Karin

 
Karin
Beiträge: 33
Registriert am: 08.10.2011


RE: Zwergi

#13 von MaraMaus , 25.10.2011 10:31

Zitat von Pixy
oh mann, der is ja wirklich mini .. und ganz alleine im zwinger? ... und ganz arg am frieren? .. oder darf er in ein büro mit hinein oder sowas?



nein, nicht allein im Zwinger, aber leider auch nein, er kann nirgends hinein, es gibt in Skalica kein Büro oder ähnliches, die Zustände dort sind wirklich schlimm. Ein paar Zwinger mitten in der Pampa, wo der Wind hinbläst, im Sommer die Sonne hinheizt (im Jahr 2006 im heißen Sommer sind die Welpen aufgrund der Hitze wie die Fliegen gestorben, unsere Mara war eine der wenigen, die das überlebt hat).

Es gibt eine Holzhütte für Katzen, dort werden Zwergi bzw. Welpen hineingegeben (das ist auch das Foto, auf dem es aussieht, als wäre er drinnen), wenn es gar nicht anders geht, aber die ist natürlich nicht isoliert, aber zumindest der Wind kann nicht so ungebremst hin.
Wenn die Katzen jedoch krank sind oder ein anderer kranker Hund da drinnen ist, muss Zwergi natürlich leider raus...

 
MaraMaus
Beiträge: 8.102
Registriert am: 04.04.2011


RE: Zwergi

#14 von Sonja , 25.10.2011 10:33

Gibt es in Skalica eigentlich die Möglichkeit Hundehütten aufzustellen?

 
Sonja
Beiträge: 5.599
Registriert am: 17.03.2011


RE: Zwergi

#15 von MaraMaus , 25.10.2011 10:40

teilweise haben sie Hundehütten, das hängt von der Zwingergröße ab - die Hütten sieht man eh ein bissi auf den Schneefotos. ABER - ein so kleiner Wuffi wie Zwergi bräuchte eine kleine passende Hütte, eine zu große Hütte kann er mit seiner Körpertemperatur nicht erwärmen. Im Idealfall sollten die Hütten außerdem isoliert sein.


 
MaraMaus
Beiträge: 8.102
Registriert am: 04.04.2011

zuletzt bearbeitet 25.10.2011 | Top

   

**
Ö-Notfall Goldierüde SAMMY

Xobor Xobor Community Software