RE: Zwergi

#16 von Pixy , 25.10.2011 10:57

.. ich schau mir fürs zwergi um. .. das kann ich ja nicht mit ansehn!! sag mal könnten wir nicht spenden für Baumaterial sammeln, und nächstes Frühjahr mal hinunter fahren und selbst mit anpacken? Mir ist schon klar, dass wir dort kein Haus oder so etwas hinstellen können, aber eine zweite Holzhütte, oder irgend sowas. Hm.... ich überleg grad wegen einem Charity Konzert im Studentenheim ...


Lg, Renate

 
Pixy
Beiträge: 242
Registriert am: 25.04.2011


RE: Zwergi

#17 von MaraMaus , 25.10.2011 11:11

ich weiß, ihr meint es alle gut, aber auf diese Ideen sind wir doch vor Jahren schon gekommen, wir waren selbst drüben arbeiten und haben Holzumzäunungen aufgestellt etc.
Das Problem ist nicht, dass die Leute, die das Tierheim betreuen, nichts machen wollen oder können oder wir kein Baumaterial auftreiben könnten.

Das Problem liegt bei der Gemeinde in Skalica, der das Tierheim gehört. alle paar Monate rücken die mit neuen Plänen an, was sie dort machen möchten (Hotelkomplex etc.). Im schlimmsten Fall kann es sein, dass das Tierheim von heute auf morgen geschlossen wird und alle noch vorhandenen Hunde in eine Tötung kommen. Es ist daher sinnlos, dort etwas zu "bauen" (das darf man außerdem gar nicht, ein weiteres Problem), weil am nächsten Tag die Bagger anrücken könnten.
Nur durch die Hilfe und Rückendeckung der Tierheimleiterin aus Bratislava existiert Skalica als Tierheim überhaupt noch.
Seit Jahren wird versucht, das Grundstück zu erwerben, aber das ist ein großes Risiko - man kauft um teures Geld schlechtes Land und wenn die Gemeinde dann dort ihren Wellness-Tempel bauen möchte, wird man schneller enteignet als man schauen kann.

tja, das ist leider die traurige Realität dort drüben, daher können wir uns nur darauf beschränken, einzelnen Hunden zu helfen, obwohl wir normalerweise immer drauf schauen, vor Ort nachhaltig etwas verändern zu können.

wobei es tut sich ja trotzdem viel vor Ort: es kommen heute viele Leute aus der Umgebung hin, helfen, putzen, gehen mit den Hunden spazieren, teilweise gibts auch schon slowakische Pflegestellen (vor fünf Jahren noch undenkbar!!!) - es verändert sich also etwas in den Köpfen der Leute, langsam, aber ständig und das ist ja ein sehr wesentliches Ziel...


 
MaraMaus
Beiträge: 8.102
Registriert am: 04.04.2011

zuletzt bearbeitet 25.10.2011 | Top

RE: Zwergi

#18 von Pixy , 25.10.2011 11:17

schade! .. mal abwarten, wie mit Brigit/Ella verläuft, wenn alles klappt, wer weiß, vielleicht darf dann ein Wauzi aus Skalica zu mir... *seufz*


Lg, Renate

 
Pixy
Beiträge: 242
Registriert am: 25.04.2011


RE: Zwergi

#19 von MaraMaus , 25.10.2011 11:21

ich weiß, es ist echt frustrierend.
Vor circa einem Jahr gabs den Plan der Gemeinde das Tierheim, das früher ja eine Tötung war, wieder zu einer solchen zu machen. Da hätten wir innerhalb von ein paar Tagen Pflegeplätze für ca. 30 Hunde auftreiben müssen, zum Glück konnte das vorerst verhindert werden. Aber diese ständige Ungewissheit ist einfach schlimm, am allerschlimmsten für die Leute vor Ort, die in ständiger Sorge um ihre Schützlinge leben...

so, aber jetzt wieder zurück zur Suche nach einem Pflegeplatz für Zwergi.

 
MaraMaus
Beiträge: 8.102
Registriert am: 04.04.2011


RE: Zwergi

#20 von MaraMaus , 03.11.2011 12:12

Zwergi sucht noch immer nach einem warmen Pflegeplatzerl...

 
MaraMaus
Beiträge: 8.102
Registriert am: 04.04.2011


RE: Zwergi

#21 von gabi , 13.11.2011 18:45

Zwergi kann sich selber füttern, er braucht nur ein warmes Platzerl ;-)


 
gabi
Beiträge: 13.153
Registriert am: 17.03.2011

zuletzt bearbeitet 13.11.2011 | Top

RE: Zwergi

#22 von motti , 13.11.2011 20:35

*lol* das ist ja ein ganz praktisches tier, i hau mi o


Liebe Grüße von den Janschis und Rudel

 
motti
Beiträge: 10.716
Registriert am: 18.03.2011


RE: Zwergi

#23 von Sonja , 14.11.2011 08:13

Genial, aber irgendwie so typisch Dackel *gg*

 
Sonja
Beiträge: 5.618
Registriert am: 17.03.2011


RE: Zwergi

#24 von MaraMaus , 15.11.2011 12:40

bitte Daumen drücken für Zwergi, es zeichnet sich eine Lösung ab...

 
MaraMaus
Beiträge: 8.102
Registriert am: 04.04.2011


RE: Zwergi

#25 von Sonja , 15.11.2011 12:42

Für den süssen Zwerg zwergi, gib i oes!!! Ich freu mich für den Süssen!
Hoffentlich klappt alles wie geplant!

 
Sonja
Beiträge: 5.618
Registriert am: 17.03.2011


Zwergi

#26 von True ( gelöscht ) , 15.11.2011 12:58

Drücke alle beiden Daumen für die süße Maus

True

RE: Zwergi

#27 von True ( gelöscht ) , 18.11.2011 11:43

Gibt es Neuigkeiten von Zwergi, der ist ja süss!!

True

RE: Zwergi

#28 von gabi , 18.11.2011 12:23

Zwergi darf kommende Woche auf eine ganz liebe und altbewährte Pflegestelle im Burgenland ausreisen.
Ich hoffe, sie meldet sich bald hier zu Wort :-)


 
gabi
Beiträge: 13.153
Registriert am: 17.03.2011


RE: Zwergi

#29 von True ( gelöscht ) , 18.11.2011 12:38

Juhuuuuuuuu :-)

True

RE: Zwergi

#30 von motti , 18.11.2011 13:00

total super!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!111


Liebe Grüße von den Janschis und Rudel

 
motti
Beiträge: 10.716
Registriert am: 18.03.2011


   

**
Ö-Notfall Goldierüde SAMMY

Xobor Xobor Community Software