PEDRO, Spitzbub, ca. 3-4 Jahre

#1 von gabi , 18.07.2013 15:59

Pedro ist ein ca. 3-4 Jahre alter und kleiner Spitz(mix)rüde, der im Tierheim von Velky Meder auf ein neues Zuhause wartet.
Er ist mit Hündinnen und Rüden gut verträglich. Bei Menschen ist er anfänglich etwas vorsichtig. Wenn er aber merkt, dass ihm nichts geschieht, ist er ein sehr anhänglicher und freundlicher kleiner Kerl. Nach einem Friseurbesuch würde der süsse Pedro ganz sicher ein wunderschöner Spitz-Prinz werden.










 
gabi
Beiträge: 13.153
Registriert am: 17.03.2011

zuletzt bearbeitet 18.07.2013 | Top

RE: PEDRO, Spitzbub, ca. 3-4 Jahre

#2 von Theresia , 18.07.2013 16:10

diesen hübschen hob i ma a schou gmerkt, is a voi a liaba

 
Theresia
Beiträge: 177
Registriert am: 17.06.2013


RE: PEDRO, Spitzbub, ca. 3-4 Jahre

#3 von gabi , 18.07.2013 16:11

Zitat von Theresia im Beitrag #2
diesen hübschen hob i ma a schou gmerkt, is a voi a liaba


Der wär was für unsere schwarz-weiß Spitz-Border-Kathi


 
gabi
Beiträge: 13.153
Registriert am: 17.03.2011


RE: PEDRO, Spitzbub, ca. 3-4 Jahre

#4 von motti , 18.07.2013 21:46

Zitat von gabi im Beitrag #3
Zitat von Theresia im Beitrag #2
diesen hübschen hob i ma a schou gmerkt, is a voi a liaba


Der wär was für unsere schwarz-weiß Spitz-Border-Kathi

Spitz-Border-Fachrassekennerspezialistin-Kathi wenn i bitten derf!


Liebe Grüße von den Janschis und Rudel

 
motti
Beiträge: 10.710
Registriert am: 18.03.2011

zuletzt bearbeitet 18.07.2013 | Top

RE: PEDRO, Spitzbub, ca. 3-4 Jahre

#5 von Minnie81 , 21.07.2013 12:21

oh wie süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß, der sieht aber voll mini aus


Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.

*Louis Armstrong*

 
Minnie81
Beiträge: 164
Registriert am: 08.07.2013


RE: PEDRO, Spitzbub, ca. 3-4 Jahre

#6 von motti , 21.07.2013 18:04

er ist auch mini


Liebe Grüße von den Janschis und Rudel

 
motti
Beiträge: 10.710
Registriert am: 18.03.2011


RE: PEDRO, Spitzbub, ca. 3-4 Jahre

#7 von gabi , 29.07.2013 21:20

Wenn nix dazwischen kommt, könnte es sein, dass Pedro noch diese Woche auf eine Pflegestelle übersiedeln darf! *freu*
Bitte Daumen drücken! :-)


 
gabi
Beiträge: 13.153
Registriert am: 17.03.2011


RE: PEDRO, Spitzbub, ca. 3-4 Jahre

#8 von Wauzimama , 29.07.2013 21:27

Juhuuuu... Drücke die Daumen das alles klappt. Pedro ist ein fescher Kerl :-)


Fido Fotos >>>>>
https://picasaweb.google.com/10510358325...CLme8uySkvjMTA#

Nelly Fotos >>>>
https://picasaweb.google.com/10510358325...COK3uu7k7qeJTA#

 
Wauzimama
Beiträge: 4.995
Registriert am: 31.07.2012


RE: PEDRO, Spitzbub, ca. 3-4 Jahre

#9 von Minnie81 , 29.07.2013 21:29

Zitat von Wauzimama im Beitrag #8
Juhuuuu... Drücke die Daumen das alles klappt. Pedro ist ein fescher Kerl :-)


IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIICH drück auch mit


Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.

*Louis Armstrong*

 
Minnie81
Beiträge: 164
Registriert am: 08.07.2013


RE: PEDRO, Spitzbub, ca. 3-4 Jahre

#10 von motti , 29.07.2013 21:57

jöööö i weiß gar net was i zuerst drücken soll vor lauter freud - de zecherl oder de fingerl - des wär echt endgenial - der bub war so arm in sein kleinen zimmer .


Liebe Grüße von den Janschis und Rudel

 
motti
Beiträge: 10.710
Registriert am: 18.03.2011


RE: PEDRO, Spitzbub, ca. 3-4 Jahre

#11 von Katharina , 01.08.2013 08:43

Morgen ist es soweit und zum ersten Mal in meinem Leben habe ich so ein kleines Hündchen, 5kg leicht hatte ich noch nie! Außer meine "großen", die als Welpe zu mir kamen. Meine Scheren sind geschliffen, für eine praktische modische und vorallem saubere Frisur!
Heute noch nach dem abendlichen Rettungshundetraining das Auto packen, mit Sachspenden und dann um halb 6, ab nach Niederösterreich. Dort werden waren getauscht und danach gehts ab in die Slowakei
Pedro , eine NAcht noch, dann kanns nur besser werden!


"Ein Hund ist ein Herz auf vier Beinen" (aus Irland)

 
Katharina
Beiträge: 601
Registriert am: 06.03.2013


RE: PEDRO, Spitzbub, ca. 3-4 Jahre

#12 von gabi , 01.08.2013 09:12

Ich freu mich total, dass Pedro zu Dir und Deinen Damen kommen darf.
Bitte verbeiss Dich nicht in die 5kg, vielleicht hat er auch nur 4,5 (ohne Fellplatten*g*) oder sogar 6kg


 
gabi
Beiträge: 13.153
Registriert am: 17.03.2011


RE: PEDRO, Spitzbub, ca. 3-4 Jahre

#13 von Wauzimama , 01.08.2013 10:50

Ich hab auch eine rieeeesen Freude das Pedro seine letzte Nacht vor sich hat!!!! Und wir sind alle schon gespannt, wie er "danach" aussieht


Fido Fotos >>>>>
https://picasaweb.google.com/10510358325...CLme8uySkvjMTA#

Nelly Fotos >>>>
https://picasaweb.google.com/10510358325...COK3uu7k7qeJTA#

 
Wauzimama
Beiträge: 4.995
Registriert am: 31.07.2012


RE: PEDRO, Spitzbub, ca. 3-4 Jahre

#14 von gabi , 01.08.2013 11:10

Es ist zwar ein Sakrileg einem Spitz das Fell abzuschneiden (oder -scheren), aber ich denke diesmal könnte ich eventuell darüber hinwegsehen


 
gabi
Beiträge: 13.153
Registriert am: 17.03.2011


RE: PEDRO, Spitzbub, ca. 3-4 Jahre

#15 von Katharina , 01.08.2013 11:12

Ich kann ihm auch die Hügeln und Ecken von der Steiermark ins Fell schneiden


"Ein Hund ist ein Herz auf vier Beinen" (aus Irland)

 
Katharina
Beiträge: 601
Registriert am: 06.03.2013


   

Aiko, ca. 1 Jahr alter Bonsai-Retriever ;-)
CONNIE, Spitzmixhündin, ca. 1 Jahr

Xobor Xobor Community Software