Bullterrier Kajko/Carlos ist bereit, sein Köfferchen zu packen

#1 von MaraMaus , 17.12.2012 11:04

Name: Kajko jetzt Carlos
Alter: ca. 2 Jahre
Rasse: Bullterrier
Ort: TH Piestany
Kontakt:
Martina
martina@hund-sucht-sofa.at
Tel. 0650/4544606 (ab 17 Uhr)

Ein besonderer Hund ist auf der Suche nach besonderen Menschen, die sich auch in der heutigen Zeit nicht scheuen, einem "SOKA" ein liebevolles, verantwortungsbewußtes Zuhause zu geben.

Carlos kam in furchtbarem Zustand (fast ohne Fell, über und über Demodex und blutende, offene Stellen auf der Haut) ins Tierheim, hatte auch einige Schmerzen zu ertragen. Die Leute im Tierheim kümmerten sich sofort um die richtige medizinische Versorgung des Rüden und heute - nach vielen Wochen - geht es ihm schon so gut, dass man an seine Vermittlung denken kann.
Allerdings muss den neuen Besitzern klar sein, dass Carlos eine Futtermittelallergie auf Getreide hat und er somit lebenslang getreidefrei gefüttert werden muss, idealerweise mit Allergiker-Futter. Bekommt er auch nur ein kleines Leckerli, das Getreide enthält, reagiert er sofort mit Juckreiz und Kratzanfällen.
Einmal in der Woche muss er zusätzlich noch mit Spezial-Shampoo gebadet werden, um seine Demodex in Schach zu halten, denn seine Haut ist noch sehr dünn.
mit diesen beiden Maßnahmen geht es ihm jedoch supergut und er ist ansonsten ein völlig "normaler" Hund. :-)

Carlos versteht sich sehr gut mit Hündinnen und auch mit den meisten Rüden, aber nicht allen.
Er ist lustig und lebensfroh, sehr verspielt und liebt Quietschies.
Carlos hat einen tollen Charakter, er liebt Menschen über alles und auch Kinder mag er sehr gern. Er kennt Leine gehen und ist auch sehr brav dabei. Rassebedingt hat er jedoch viel Kraft und sollte daher zu hundeerfahrenen, konsequenten Menschen (idealerweise mit Rasseerfahrung, ist jedoch nicht Bedingung) kommen.
Es muss einem bewußt sein, dass man es als SOKA-Besitzer in der heutigen Zeit noch ums Eckerl schwerer hat als der durchschnittliche Hundebesitzer und dass man gewisse Auflagen wie je nach Bundesland eventuell Hundeführschein, erhöhte Hundeabgabe, etc. erfüllen muss.
Dafür bekommt man mit Carlos einen wunderbaren, tollen, verschmusten Begleiter für alle Lebenslagen.





weitere Fotos von dem Hübschen folgen in Kürze.


 
MaraMaus
Beiträge: 8.102
Registriert am: 04.04.2011

zuletzt bearbeitet 17.12.2012 | Top

RE: Bullterrier Kajko/Carlos ist bereit, sein Köfferchen zu packen

#2 von Michispinne , 17.12.2012 12:38

So hübsch is er geworden, der Bub. Ein weißer Bulli war ja immer mein Traum. Ich hoffe er findet schnell einen guten und liebevollen Lebensplatz.


Liebe Grüße,
Michi und Thjalfi

 
Michispinne
Beiträge: 2.143
Registriert am: 06.04.2011


RE: Bullterrier Kajko/Carlos ist bereit, sein Köfferchen zu packen

#3 von gabi , 17.12.2012 20:40

Dein schwarzer Flusenhund Thjalfi hat ja eh eine riesige Ähnlichkeit mit Kajko *duckundrenn* Aber es kommt ja meistens anders als man denkt ;-)
Kajko ist ein ganz lustiger Bursche. Ich hoffe, er findet bald SEINE Menschen!


 
gabi
Beiträge: 13.160
Registriert am: 17.03.2011


RE: Bullterrier Kajko/Carlos ist bereit, sein Köfferchen zu packen

#4 von Michispinne , 18.12.2012 00:10

Vor Thjalfi hätte ich geschworen, nie so einen Hund (Aussehen, manche Eingeschaften) wie Thjalfi zu haben...tja.


Liebe Grüße,
Michi und Thjalfi

 
Michispinne
Beiträge: 2.143
Registriert am: 06.04.2011

zuletzt bearbeitet 18.12.2012 | Top

RE: Bullterrier Kajko/Carlos ist bereit, sein Köfferchen zu packen

#5 von gabi , 18.12.2012 10:06

Mir gehts bzw. gings genauso!
Und obwohl Bullterrier nicht gerade in mein Beuteschema passen, find ich Kajko sowas von sympathisch und lieb! *schwärm*


 
gabi
Beiträge: 13.160
Registriert am: 17.03.2011

zuletzt bearbeitet 18.12.2012 | Top

RE: Bullterrier Kajko/Carlos ist bereit, sein Köfferchen zu packen

#6 von MaraMaus , 24.01.2013 10:20

hier können wir schließen, der Hübsche wird am 03.02. in sein neues Zuhause übersiedeln. ;-)

 
MaraMaus
Beiträge: 8.102
Registriert am: 04.04.2011


RE: Bullterrier Kajko/Carlos ist bereit, sein Köfferchen zu packen

#7 von motti , 24.01.2013 13:49

das sind ja tolle nachrichten für kajko/carlos freue ich mich besonders da er es aufgrund seiner futtermittelunverträglichkeit und seiner rasse doppelt so schwer hat wie andere hunde juchuuuuuuu


Liebe Grüße von den Janschis und Rudel

 
motti
Beiträge: 10.720
Registriert am: 18.03.2011


   

**
Dzambo, ca. 4 Jahre alter Spaniel-Rüde

Xobor Xobor Community Software