RE: Nia, entzückendes Junghundemäderl sollte dringend raus aus dem Tierheim

#16 von lanadi , 14.12.2012 05:51

Schade, dass sie nicht zu deinem Rudel passt ...., aber natürlich weiß du am Besten was geht und was nicht.
Aber du gibst so vielen anderen eine Chance und ich sehe es an "Cindy", sie ist superlieb, versteht sich mit allen Hunden, springt herum wie ein Kasperle..usw. usw. ist toll sozialisiert !
Ich bin sicher, dass für Fabio auch noch die "richtigen Menschen" kommen !
Danke fürs Nachdenken bzgl. Lidunka, sie liegt mir irgendwie so besonders am Herzen....

lg
Christine


Tiere sind nicht alles, aber ohne Tiere ist alles nichts !

www.namenlose-hunde.webnode.at

 
lanadi
Beiträge: 2.234
Registriert am: 09.04.2012


RE: Nia, entzückendes Junghundemäderl sollte dringend raus aus dem Tierheim

#17 von MaraMaus , 14.12.2012 09:21

auch Nia ist fix eingecheckt und wird das Tierheim am 22.12. verlassen und in eine gute Zukunft starten dürfen.

 
MaraMaus
Beiträge: 8.102
Registriert am: 04.04.2011


RE: Nia, entzückendes Junghundemäderl sollte dringend raus aus dem Tierheim

#18 von MaraMaus , 27.12.2012 11:59

sweet little Nia ist tatsächlich ganz ein entzückendes Junghundemäderl, ich war hin und weg von ihr am Samstag. ;-)
auch sie ist laut Tanja absolut problemlos, schnüffelt rassetypisch recht gern, ist jedoch ebenfalls absolut katzenverträglich *freu*! auch hier können wir also schließen. ;-)

 
MaraMaus
Beiträge: 8.102
Registriert am: 04.04.2011


   

**
Lord, 4 Monate alter Mixbub sucht dringend warmes Platzerl

Xobor Xobor Community Software